Top-Unternehmen Niederbayern

Bewerben Sie sich jetzt als “TOP Unternehmen Niederbayern 2022” oder als “Newcomer Niederbayern 2022”
Bewerbungsschluss 30.09.2022!

Die ausgezeichneten Unternehmen sind fest verwurzelt in der Region. Sie sind bodenständig und weltoffen zugleich und garantieren die Zukunftsfähigkeit der niederbayerischen Wirtschaft. Sie haben sich als Marktführer im starken Wettbewerb hervorragend positioniert und sind nicht selten international führend. Sie stehen für Wertschöpfung und wirtschaftliche Dynamik in Niederbayern. Sie tragen große Verantwortung für ihre Belegschaft und engagieren sich darüber hinaus auch für ihren Standort und die ganze Region. Sie sind damit die besten Aushängeschilder für Niederbayern.

Hinter jedem ausgezeichneten Unternehmen stehen Menschen. Dazu gehören die jeweiligen Führungspersonen genauso wie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit der Auszeichnung möchten der Landkreis Dingolfing-Landau und der Verein Niederbayern-Forum e.V. auch öffentlich der Tatsache Ausdruck verleihen, dass der Landkreis Dingolfing-Landau die unternehmerische Leistung und das Engagement in ganz besonderer Weise anerkennt und wertschätzt.

Bewerbung zum TOP Unternehmen Niederbayern 2022

Mit der Auszeichnung zum „TOP-Unternehmen Niederbayern“ würdigt der Landkreis Dingolfing-Landau gemeinsam mit dem Niederbayern-Forum e.V. jene Firmen, die sich durch ihre herausragende Leistungskraft und ihr besonderes Engagement hervorheben.

Es können sich alle Betriebe mit Hauptsitz oder Niederlassung im Landkreis Dingolfing-Landau bewerben, unabhängig von der Betriebsgröße und Branchenzugehörigkeit.

Bewerbung zum Newcomer Niederbayern 2022

NEU seit 2022: Mit dem Preis „Newcomer Niederbayerns“ wird jungen niederbayerischen Unternehmen Wertschätzung für Kreativität, Mut sowie herausragendes Engagement in der Region entgegengebracht. Ob Industrie und Handel, Handwerk oder Hightech – „Newcomer Niederbayerns“ zeichnet aus, dass sie sich mit einem vielversprechenden Firmenkonzept selbstständig gemacht haben, für sich und andere Arbeitsplätze schaffen und somit zur Wettbewerbsfähigkeit Niederbayerns einen wertvollen Beitrag leisten.

Es können sich alle Gründer mit Sitz im Landkreis Dingolfing-Landau bewerben, unabhängig von der Betriebsgröße und Branchenzugehörigkeit.