Am 19./20. Juli findet dieses Jahr die regioFORSCHA Niederbayern in Deggendorf statt.

Es ist etwas Besonderes, dass dieses Veranstaltungsformat, welches eigentlich in München zuhause ist, zu uns nach Niederbayern kommt. Auf der Messe kommen Kinder und Jugendliche sowie alle an der Jugendbildungsbranche Interessierten spielerisch in Kontakt mit MINT-Themen. Viele der 30 Aussteller laden zum Mitmachen, ausprobieren und erforschen ein. Das Programm soll Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten eigene Talente und Interessen und ihr mögliches zukünftiges Berufsbild zu entdecken oder sie auf neue kreative Wege der Freizeitbeschäftigung locken.

Diese Chance sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Die Messe findet am Freitag, 19.07 von 09:00 – 18:00 Uhr und am Samstag, 20.07 von 10:00 – 18:00 Uhr in den Deggendorfer Stadthallen statt. Eintritt für Erwachsene 5€, Kinder 3€.

Hier finden Sie weitere Informationen:
https://www.forscha.de/rf