Mitmachmesse “regioFORSCHA Niederbayern” in Deggendorf

Am 19./20. Juli findet dieses Jahr die regioFORSCHA Niederbayern in Deggendorf statt.

Es ist etwas Besonderes, dass dieses Veranstaltungsformat, welches eigentlich in München zuhause ist, zu uns nach Niederbayern kommt. Auf der Messe kommen Kinder und Jugendliche sowie alle an der Jugendbildungsbranche Interessierten spielerisch in Kontakt mit MINT-Themen. Viele der 30 Aussteller laden zum Mitmachen, ausprobieren und erforschen ein. Das Programm soll Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten eigene Talente und Interessen und ihr mögliches zukünftiges Berufsbild zu entdecken oder sie auf neue kreative Wege der Freizeitbeschäftigung locken.

Diese Chance sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Die Messe findet am Freitag, 19.07 von 09:00 – 18:00 Uhr und am Samstag, 20.07 von 10:00 – 18:00 Uhr in den Deggendorfer Stadthallen statt. Eintritt für Erwachsene 5€, Kinder 3€.

Hier finden Sie weitere Informationen:
https://www.forscha.de/rf

Aktuelle Beiträge

Einladung zum Vortrag HR-Management Impulse

„Die Paradoxie des schnellen Wandels. Was Sie wissen müssen, damit wirksame und nachhaltige Veränderung in Ihrem Unternehmen passiert."   die HR-Arbeit in den Firmen ist geprägt von Veränderungsdynamik. Ob Digitalisierung, Nachhaltigkeitsbestrebungen, Krisen, die...

Sven Hannawald gibt Impulse für gesunde Unternehmen

Der Name Sven Hannawald steht für sportliche Erfolge und Ausdauer. Doch seine einzigartige Karriere brachte neben den diversen Höhenflügen im Profi-Sport auch den Fall in eine unsichtbare Krankheit mit sich: Burn-out. Der harte Weg aus diesem psychischen Tief bewegte...

Mitreden für Wallersdorf

Am Freitag, den 27.10.2023 finden sich in der Pension Jederzeit erfahrene Politikerinnen ein. Los geht es um 17:00 Uhr mit der Begrüßung durch Bürgermeister Franz Aster. Mit Dr. Petra Loibl (CSU); Manuela Wälischmiller (Freie Wähler); Heike Aichner (Aktive...