Start der Unternehmensbefragung – 13.07.2011

Unternehmensbefragung – Im Rahmen der geplanten Zukunftskonferenz, bei der Entwicklungstendenzen des Landkreises erkannt und bearbeitet werden, sind vor allem die Unternehmer gefragt! Wir wollen in einer Unternehmensbefragung herausfinden wie “wohl” sich der Unternehmer im Landkreis fühlt.

Wir stellen in der Unternehmensbefragung Fragen über die Standortzufriedenheit, das Image des Landkreises und welche Aktivitäten der Wirtschaftsförderung in Zukunft für wichtig erachtet werden. Rund 650 verschiedene Unternehmen wurden nach dem Zufallsprinzip angeschrieben, um diese Fragen zu beantworten.

Wir wollen soviele Stimmen wie möglich hören – sollten Sie keine Post von uns erhalten haben, können Sie die PDF-Datei Unternehmensbefragung-DGF_LAN-2011 beantworten und an uns zurück faxen. Sie unterstützen damit aktiv die Entwicklung des Landkreises, wofür wir uns recht herzlich bedanken!

Zur Zukunftskonferenz: Die Zukunftskonferenz ist ein Projekt der Wirtschaftsförderung des Landkreises Dingolfing-Landau. Am Prozess sollen Unternehmer, Bürgermeister, Fraktionsvorsitzende, Abgeordnete, Banken und Funktionäre des Landkreises aktiv eingebunden werden. Die Auftaktveranstaltung ist am 12. September 2011, die Schlussveranstaltung ist für Dezember geplant. In dieser Zeit sollen Arbeitsgruppen und verschiedene Workshops dazu beitragen, die Entwicklungspotenziale unserer Region zu entdecken, zu festigen und dementsprechend zu kommunizieren.

Aktuelle Beiträge

LEADER-Förderprogramm 2023-27

Die aktuelle und für den Landkreis Dingolfing-Landau erste LEADER-Förderperiode neigt sich dem Ende zu und läuft nach sieben Jahren am 31.12.2022 aus. Vor Kurzem konnten die Vorstandschaft und der Steuerkreis der Lokalen Aktionsgruppe Dingolfing-Landau e.V.  bei einer...

Förderung der Energieberatung wird gut angenommen

Anfang September wurde die erste Auszahlung von Fördermitteln des Landkreises für Energieberatung getätigt. Erster Fördermittelempfänger war die Familie Lehner. Nun besuchte die Klimaschutzmanagerin (Landkreis Dingolfing-Landau) Herrn und Frau Lehner, in der vom...