Technikhaus Dingolfing – Landkreis beschließt weitere Förderung – neue Sponsoren willkommen!

Das Technikhaus in Dingolfing wird vom Verein TfK – Technik für Kinder e.V. betrieben und konnte 2019 eröffnet werden. Dank großer Unterstützung seitens des Förderkreises mit der Stadt Dingolfing, dem Landkreis Dingolfing-Landau und einigen Unternehmen konnte das Angebot für die Kinder und Jugendlichen stetig ausgebaut werden. 68 aktive Technikhauskinder können an vier Öffnungstagen pro Woche am Clubbetrieb teilnehmen. Sie werden dabei von elf ehrenamtlichen Mentoren unterstützt.

Nun läuft Ende des Jahres die Anschubfinanzierung des Landkreises aus, weshalb man im Kreisausschuss vorstellig wurde und um weitere Unterstützung bat. Die Pandemiezeit hatte die Entwicklung gehemmt, doch die Nachfrage nahm stetig zu. Um das Technikhaus weiterhin zu unterstützen und das Angebot aufrecht zu erhalten bzw. weiter ausbauen zu können, wurde nun eine weitere Förderung für die nächsten drei Jahre beschlossen.

Die Arbeit im Technikhaus, die von vielen ehrenamtlichen Mentoren getragen wird, bietet nicht nur eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Ganz nach dem Motto des Vereins – “Begeistern durch Machen” wird das Interesse für Handwerk und Technik dabei frühzeitig geweckt. Beim Großteil der Teilnehmer kann so bereits der Grundstein für die spätere Berufswahl gelegt werden. Dies kommt letztlich den Handwerksbetrieben vor Ort zu Gute.

Der Betrieb des Technikhauses finanziert sich hauptsächlich über Sponsoren und Spenden.  TfK –  Technik für Kinder e.V. freut sich also jederzeit über weitere Kooperationen mit Unternehmen aus dem Landkreis. Nur durch ihre Mithilfe kann dieses Angebot dauerhaft bestehen!
Sollten Sie also mehr über die Arbeit von Technik für Kinder im Landkreis erfahren wollen, dann können Sie sich hier auf unserer Seite oder auf der Webseite des Vereins informieren.

Wir freuen uns, wenn auch Sie das Technikhaus unterstützen möchten!

Aktuelle Beiträge

Hochwasserhilfe

Das Bayerische Wirtschaftsministerium unterstützt in ganz Bayern durch die Hochwasserereignisse betroffene Unternehmen und Freiberufler mit bis zu 500 Mitarbeitern, gewerbliche Träger wirtschaftsnaher Infrastruktur und Eigentümer überwiegend betrieblich genutzter...

Energie-Tag in der Marktgemeinde Eichendorf

Am Samstag den 8. Juni 2024 von 13 - 17 Uhr öffnen sieben Privathaushalte und ein Gewerbebetrieb in der Marktgemeinde Eichendorf ihre Türen, zeigen ihren Weg und teilen ihre Erfahrungen bei der Frage: Leben ohne Energiekosten! Geht das überhaupt? Markt Eichendorf und...

Stellenanzeige: Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung (m/w/d)

Zur Unterstützung unseres Teams im Sachgebiet 16 - Kreisentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung (m/w/d) in Teilzeit (50 %, 19,5 Wochenstunden) und unbefristet. Alle Informationen zur Stelle finden Sie unter...

Klimaschutzmanagement beim 1.Natur.Erlebnis.Fest

Erleben Sie das 1. Natur.Erlebnis.Fest im Landkreis Dingolfing-Landau – ein Familienfest voller Naturabenteuer für alle Altersgruppen! Tauchen Sie ein in ein vielfältiges Programm mit regionalen Anbietern, entdecken Sie die Natur vor unserer Haustür und lassen Sie...