Betriebliche Gesundheitsförderung als lohnender Invest in die Mitarbeiter – jetzt Interesse bekunden!

Gesunde und zufriedene Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital im Unternehmen. Im Angesicht herausfordernder Zeiten des Demographischen Wandels, hoher Belastungen und Pandemiefolgen ist es mehr denn je wichtig, im Unternehmen die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter im Blick zu haben und zu fördern.

Mit fast 23 krankheitsbedingten Fehltagen pro Arbeitnehmer markierte das Jahr 2022 einen historischen Höchststand. Die daraus erwachsenden wirtschaftlichen Folgen für die Arbeitgeber sind enorm. Gleichzeitig bestehen aber auch Chancen sich als Unternehmen in besonderer Weise zu engagieren, um die Mitarbeiterbindung und – zufriedenheit, das Image und auch die Wettbewerbsfähigkeit durch Angebote der Gesundheitsförderung zu steigern.

Deshalb möchten die Gesundheitsregionplus, die Kreisentwicklung, die Physioklinik im Aitrachtal sowie die Krankenkassen AOK-Direktion Straubing-Bogen – Dingolfing-Landau und mhplus Marklkofen gemeinschaftlich ein Angebot schaffen, das sich an die Unternehmen im Landkreis Dingolfing-Landau richtet.
Im Oktober 2024 ist dazu eine Veranstaltung geplant, in der Sie als Arbeitgeber erfahren können, warum betriebliche Gesundheitsförderung in jedem Fall ein lohnender Invest ist, welche Möglichkeiten es gibt und wie Sie bei der Umsetzung unterstützt werden können. Dabei sollen Sie auch von best practice Beispielen aus dem regionalen Unternehmertum profitieren.

Sollten Sie bereits jetzt Interesse an einer Teilnahme haben, so können Sie sich unverbindlich mit einer kurzen Mail an wireg@landkreis-dingolfing-landau.de in den Verteiler zur Veranstaltung aufnehmen lassen, um zu gegebener Zeit weitere Informationen zu erhalten.

Aktuelle Beiträge

Isar Radltour am 21. Juli: Renaturierung, Radverkehr und Klima

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Maxwehr in Landshut. Wir fahren über den wunderschönen Isarradweg südlich der Isar rund 33 Kilometer bis Dingolfing. Auf dem Weg machen wir 2 - 3 kleine Pausen mit kurzen Vorträgen rund um den Isarradweg. In Dingolfing wollen wir das...

Gründer aufgepasst!

Der Start-up Wettbewerb der Hochschule Landshut ist ein herausragendes Format für innovative Start-ups und Gründungen. Die Challenge bietet die Gelegenheit, Geschäftsideen vor einer Jury aus Branchenexperten, wissenschaftlichen Vertretern und Investoren zu...

Hochwasserhilfe

Das Bayerische Wirtschaftsministerium unterstützt in ganz Bayern durch die Hochwasserereignisse betroffene Unternehmen und Freiberufler mit bis zu 500 Mitarbeitern, gewerbliche Träger wirtschaftsnaher Infrastruktur und Eigentümer überwiegend betrieblich genutzter...

Klimaschutzmanagement beim 1.Natur.Erlebnis.Fest

Am 23. Juni fand das 1. Natur.Erlebnis.Fest im Landkreis Dingolfing-Landau statt, bei dem Kinder und Familien die Gelegenheit hatten, sich mit dem Thema Klimaschutz auf spielerische und informative Weise auseinanderzusetzen. Vorab gab es einen Klima-Malwettbewerb, bei...

Mitarbeiter finden mit TIKTOK!? Online-Fortbildung

Virtuelle Veranstaltung 04.07.2024, 11:00 - 12:00, online! Wer als Zulieferer außerhalb seiner Branche kaum bekannt ist, wird den demografischen Wandel viel stärker als bekannte Marken spüren. Daher gilt es, sich außerhalb der Region und über seine eigene Branche...