Betriebe, die einen Nachfolger suchen… – 27.01.2011

können sich bei der Wirtschaftsförderung melden. Ein TV-Format des bayerischen Rundfunks möchte das Thema Betriebsnachfolger genauer betrachten. Sollten Sie sich bei folgendem Text des bayerischen Rundfunks wiederfinden, freue ich mich auf Ihren Kontakt.
“Wir suchen vor allem regional verwurzelte, ländliche Traditionsunternehmer, wie z.B. Schreiner, Brauer, Winzer, Landärzte, Schuster, Schneider, Instrumentenbauer, etc. Aber auch ein ökologisch ausgerichteter Landwirt oder der Betreiber eines Autohauses sind für uns interessant. Wenn es sich dabei um ein alteingesessenes Familienunternehmen handelt, umso besser.”
Das Thema wird nicht nur dargestellt, gleichzeitig werden passende Nachfolger gesucht und der Prozess begleitet.

Aktuelle Beiträge

Startschuss für die geförderte Energieberatung im Landkreis

Die Förderung der Vor-Ort-Energieberatung für Privatpersonen im Landkreis Dingolfing-Landau startet zum 1. September 2022. Hierbei werden die sogenannte „Erstenergieberatung“ und der „Individuelle Sanierungsfahrplan“ mit bis zu 200,00 € gefördert. Genaue Informationen...

Zuschussförderung für Ausbildungsbetriebe im Handwerk

Betriebe im Landkreis Dingolfing-Landau suchen für das Ausbildungsjahr 2022 weiterhin Auszubildende. Handwerksbetriebe können beim Abschließen eines Ausbildungsvertrages bis 31. Dezember sogar noch einen Zuschuss erwarten. Obwohl die meisten Schüler in den...

Kampagne: 80 Millionen gemeinsam für Energiewechsel

41 Millionen private Haushalte gibt es in Deutschland. Zum Heizen, Wasser erwärmen und Kochen benötigen sie rund ein Drittel des gesamten deutschen Erdgasbedarfs. Angesichts stockender Lieferungen aus Russland ist Gas ein knappes Gut. Die Lage ist ernst. Jeder noch so...