sprungbrett into work

 Die Praktikumsbörse für junge Geflüchtete und Zugewanderte in Bayern

 

Viele Unternehmen in Bayern suchen regelmäßig nach Nachwuchskräften. Einige bieten bereits Schnupperpraktika für junge Geflüchtete oder Neuzugewanderte in ihrem Unternehmen an. Auf diesem Weg können junge Zuwanderer an die Arbeit herangeführt werden, im besten Fall auch auf eine Ausbildung oder Anstellung hinarbeiten. In jedem Fall aber leisten Sie einen Beitrag dazu, dass die Integration der jungen Zugewanderten gelingt. Schnupperpraktika ermöglichen es beiden Seiten, sich gegenseitig kennenzulernen und zu prüfen, ob die Chemie und die Einsatzbereitschaft stimmen. Dabei können sich durchaus Vorteile für ihr Unternehmen ergeben: Sie positionieren sich bei ihren Mitarbeitern und nach Außen als ein Unternehmen, das gesellschaftliche Verantwortung übernimmt. Durch neue Impulse im Arbeitsalltag entsteht „frischer Wind“ in ihrem Betriebsklima.

sprungbrett into work ist die „Schwester-Plattform“ von sprungbrett bayern, der Online-Praktikumsbörse für Schülerinnen und Schüler in Bayern. Unternehmen können auch sprungbrett bayern kostenlos im Rahmen ihres Recruitingprozesses nutzen und so potentielle Auszubildende und zukünftige Mitarbeiter erreichen. Wenn Sie bereits auf www.sprungbrett-bayern.de registriert sind, können Sie dort mit einem Klick das Praktikumsangebot auch auf sprungbrett into work veröffentlichen. Eine nochmalige Registrierung ist nicht notwendig.

Sollten Sie Interesse haben Praktika für Geflüchtete anzubieten, so finden Sie unter www.sprungbrett-intowork.de/unternehmen weitere Informationen sowie auch ein FAQ.