Sebastian Wimmer ist neuer Regionalmanger

Sebastian Wimmer ist seit 2016 beim Landkreis Dingolfing-Landau beschäftigt. Er ist im Landkreis Dingolfing-Landau geboren, aufgewachsen und wohnhaft. Nach seinem Studium der Geographie an der LMU München mit Schwerpunkten in der Stadtentwicklung, Landes- und Regionalplanung verbrachte er über ein Jahr in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Zunächst kümmerte er sich als Bildungskoordinator für Neuzugewanderte um die Vernetzung von Bildungsakteuren, Gesellschaft und Politik. Dabei spielten die Herstellung von Transparenz und eine Versachlichung durch datenbasiertes Arbeiten eine wichtige Rolle.

Seit 1.10.2018 ist Herr Wimmer Regionalmanager des Landkreises Dingolfing-Landau. Er betreut damit dieses Instrument der Landesentwicklung des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. Schwerpunkte sind die Projekt- und Netzwerkarbeit in den Handlungsfeldern demographischer Wandel, Wettbewerbsfähigkeit und regionale Identität. Dabei gilt es besonders die Schwächen der Region gezielt auszugleichen, Potenziale zu erkennen und vorhandene Stärken weiter zu verbessern.