Regionale Produkte

Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Regionale Produkte haben bei den Verbrauchern Hochkonjunktur. In Zeiten guter Wirtschaftslage sind viele Menschen bereit für Qualität und Frische sowie ausgewogener und gesunder Ernährung mehr Geld auszugeben. Für den Einzelverbraucher ist es wichtig geworden, sich persönlich vom Erzeuger und seinem verantwortungsvollen Umgang mit Produkten zu überzeugen. Regionale Vermarktung garantiert Frische aufgrund der kurzen Wege und stärkt zudem auch die heimische Wirtschaft. Nicht zuletzt aufgrund seiner landwirtschaftlichen Prägung gibt es im Landkreis viele Erzeuger, die ihre Waren ab Produktionsstätte in Hof- und Hausläden anbieten. Das Angebot eigener Erzeugnisse ist sehr vielfältig: Lebensmittel wie Feldfrüchte, Gemüse, Obst, Honig, Fleisch- und Wurstwaren, Fisch, Wild, Käse und Spirituosen sowie Handwerkskunst, die vom Dekorationsgegenstand bis hin zum Schmuck und Konfektion reicht. Die zahlreichen örtlichen Direktvermarkter geben den Kunden die Möglichkeit, frische und regionale Produkte direkt vom Bauernhof zu kaufen: ab Hof, ab Feld, in einem Verkaufsstand oder auf dem Bauernmarkt.

Das Regionalmanagement des Landkreises unterstützt die Vermarktung der regionalen Produkte. Ein Netzwerk aus Direktvermarktern wird betreut und wurde vor allem während des Aufbaus mit regelmäßigen Newslettern und Informationen versorgt und der lokale Absatz der vielfältigen Produkte durch die Organisation von Regionalmärkten unterstützt.

Eine Datenbank mit den Direktvermarktern, ihren angebotenen Produkten und wo sie im Landkreis zu finden sind ist online verfügbar. So können Sie sich selbst jederzeit über die angebotenen Waren in ihrer Nähe informieren und mit dem Kauf der Produkte Ihnen und der Region etwas Gutes tun!

Hier geht’s zum Portal